Mädchennamen mit "M"


Finden Sie hier alle Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben M. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Me", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Melanie" o.ä.

Mädchennamen mit "M"
Beliebte Vornamen mit "M"
1
Mila
2
Malea
3
Marie
4
Mia
5
Mavie
6
Maria
7
Malia
8
Mira
9
Malou
10
Marlene
11
Mara
12
Mina
Name m/w/u Sprache Bedeutung
Maiva Englisch, Irisch, Polynesisch Möglicherweise eine Variante des keltischen Vornamens Maeve (die Berauschende) oder des polynesischen Vornamens Maeva (Willkommensgruß)
Maive Estnisch
Maivi Deutsch Mädchen
Maivin Irisch Variante von Mave
Maï Bretonisch Als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung' eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird) 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name
Maïmouna Arabisch arabischer weiblicher Vorname
Maïssane Deutsch, Arabisch
Maïwenn Französisch, Bretonisch Bretonischer weiblicher Vorname; Doppelform aus 'Maï' (einer bretonischen Form von 'Maria') und 'Gwenn'
Maïwynn Bretonisch, Französisch Maïwynn ist eine Variante des bretonischen Vornamens Maïwenn, einer Doppelform aus 'Maï' (bretonisch für 'Maria') und 'Gwenn'. Im Französisch ist der Name unter Marie-Blanche bekannt.
Maj Skandinavisch Nordische Kurzform von Maria oder Margarete
Maja Deutsch, Skandinavisch, Schwedisch, Italienisch Einerseits Kurzform von Maria oder Variante von Maia, Maia ist in der griechischen Mythologie die schönste der Plejaden und die Mutter des Hermes. Maja - später mit der griechischen Maia gleichgesetzt - ist in der römischen Mythologie eine Fruchtbarkeitsgöttin, die Göttin des Wachstums im Frühling. Der Monatsname Mai ist vom Name Maja, der römischen Göttin, abgeleitet.
Majah Deutsch, Schwedisch, Norwegisch, Polnisch, Russisch Majah ist eine Variante des Vornamens Maja. Maja ist eine Figur aus der Römischen Mythologie. Der Name ist von dem lateinischen Adjektiv maius (=größer) abgeleitet und bedeutet "die Höhere, die Größere".

Maja kann auch eine Koseform des Vornamens Maria sein.
Majandra Indisch Tochter der Nacht
Majara Indianisch Die Weiße
Majda Slowenisch, Arabisch Die Glorreiche, Ruhmvolle, Prächtige
Majdoulin Ägyptisch ägyptischer bzw. marokkanischer weiblicher Vorname
Maje Deutsch, Friesisch Friesische Form von Maria
Majella Irisch Ursprünglich der Nachname des Heiligen Gerhard Majella, der aus Verehrung als Mädchenname gewählt wird
Majida Arabisch, Libanesisch Die Prächtige, die Ruhmreiche
Majira Afrikanisch, Kenianisch Afrikanischer weiblicher Vorname
Majken Deutsch, Friesisch Fries. Form von Maria; andere Variante von Maiken, Mayken
Majlena Schwedisch Schwedische Neuschöpfung aus den beiden Namen Maj (Form von Maria bzw. Margarete) und Lena (Kurzform von Magdalena oder Helene); auch als Variante von Namen wie Mayleen möglich
Majlies Schwedisch Schwedischer weiblicher Vorname, Kombination aus Maj (Maya) und Lis (Lisa)
Majlinda Albanisch Im Mai geboren
Majolie Deutsch Es gibt ein Bild von Picasso namens "Majolie", das nach seiner damaligen Geliebten benannt ist, die "Ma Jolie" (meine Schöne) genannt wurde; auch ein Lied desselben Namens gab es zu der Zeit
Majulie Deutsch Möglicherweise eine Ableitung vom Namen der Insel Majuli/Majoli, die inmitten des Brahmaputra liegt (Fluss in Indien) Das \"J\" wird meines erachtens als \"SCH\" ausgesprochen
Majvi Schwedisch, Dänisch Wahrscheinlich eine Zusammensetzung aus dem in Schweden/Dänemark beliebten Vornamen Maj (einer Form von Maria) und Vi; erster Namensteil kann auch mit dem Monat Mai übersetzt werden
Makaria Griechisch Name einer Figur aus der griechischen Mythologie (Tochter von Herakles und Deianeira)
Makayla Englisch Info zur männlichen Form Michael: im Alten Testament ist Michael einer der vier Erzengel Schutzpatron des alten Deutschen Reiches
Makbule Türkisch Makbule bedeutet übersetzt „die Akzeptierte“ und „die Angenommene“. Makbule hat eine türkische Herkunft und wird meistens als weiblicher Name verwendet. In einigen Ländern gilt Makbule auch als männlicher Vorname.
Makeda Äthiopisch, Afrikanisch Die Schöne
Makedonka Mazedonisch Name ist an das Land Mazedonien/Makedonien angelehnt
Makena Afrikanisch, Kenianisch Vorname gibt es auch in Hawaii, Bedeutung aber unsicher
Makenna Englisch Vom irischen Familiennamen 'Mac Cionnaith' (Sohn von Cionaodh); trotz dieser Herkunft als weiblicher Name in Gebrauch
Makenzie Englisch Gebrauch eines adligen schottischen Familiennamens als Vorname, etwa seit Beginn des 20. Jh. der Familienname 'Mac Coinnich' bedeutet 'Sohn von 'Coinneach' sowohl männlich wie auch weiblich in Gebrauch
Makfira Albanisch, Kosovarisch Die Reine, die Wunderschöne
Makina Arabisch Tüchtige, leistungsfähige Frau
Makis Persisch, Iranisch Persischer Mädchenname; Bedeutung unbekannt
Makiya Englisch Variante des indianischen Namens Makya
Makka Arabisch Name der Stadt Mekka auf arabisch
Mako Japanisch Kann als Kurzform von Makoto gesehen werden, durch die Herleitung von ko = das Kind auch mit der Bedeutung "aufrichtiges Kind"
Makoto Japanisch, Kanji-Zeichen Japanischer unisex Vorname
Mal Hebräisch, Israelisch Hebräischer weiblicher Vorname
Mala Hindi, Indisch Der Vorname Mala stammt aus dem Sanskrit und bedeutet "Kranz". Gleichzeitig bezeichnet Mala eine im Hinduismus und Buddhismus gebräuchliche Gebetskette.
Malaak Arabisch Engel
Malaika Suaheli, Kenianisch, Arabisch, Afrikanisch Weiblicher Vorname mit arabischem Ursprung, vor allem in Ostafrika, insb. in Kenia und Tansania verbreitet
Malak Arabisch Arabischer weiblicher Vorname
Malakeh Persisch Persischer weiblicher Vorname
Malakita Griechisch Malve, Malachit (Edelstein), Grün
Malala Paschto, Arabisch, Pakistanisch, Afghanisch Paschtunischer weiblicher Vorname; wurde bekannt durch die pakistanische Friedensnobelpreisträgerin und Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai; der Name bezieht sich auf "Malalai von Maiwand", eine afghanische Widerstandskämperin und Dichterin

Mehr zum Thema

Namensbild von Alberte auf vorname.com
Top Mädchennamen 2021
1
Emilia
2
Ella
3
Lena
4
Lina
5
Ida
6
Emma
7
Leonie
8
Lia
9
Lea
10
Mila
Top Jungennamen 2021
1
Lobo
2
Levi
3
Elias
4
Liam
5
Theo
6
Anton
7
Emil
8
Jonas
9
Markus
10
Linus